Freitag, 23. August 2013

Hallo Deutschland!


Nach zwölf Stunden Flug kamen wir am Dienstagmorgen um 6.00 Uhr am Frankfurter Flughafen an. Dort wartete schon eine ganze Truppe mit Sekt und Plakaten, um die heimgekehrten China-Mädchen zu empfangen. Ich habe mich riesig gefreut, die bekannten Gesichter wieder zu sehen und meine Lieben in die Arme zu schließen.

Gerade ist alles noch so neu und aufregend, die vielen ersten Male (erstes Mal wieder Auto fahren, einkaufen gehen, Salat essen etc.) machen den deutschen Alltag, wie er uns ganz bald wieder einholen wird, momentan noch zu etwas ganz Besonderem und Aufregendem.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen